Startseite

Absagen

Hintergründe Büro Sponsoring Aktuelles Impressum allg. Geschäftsbedingungen

Stellenanzeigen

FAZ

Die Zeit

Berlin.de

Der Tagesspiegel







Email

Wie Sie absagen können

Wir haben unter anderem vom 13.03.2005 bis zum 15.05.2005 im Superhorst in Berlin Kreuzberg und vom 25.12.2005 bis zum 30.12.2005 in der Galerie Nord in Berlin Moabit für Sie kostenlos Absagen verschickt. Dies können wir Ihnen leider wegen Geldmangel nicht mehr anbieten. Aber schreiben Sie doch einfach selbst eine Absage und senden Sie uns eine Kopie per Email oder Post. Wir freuen uns über jede Absage, die Sie schreiben. Diese Absagen werden wir von Zeit zu Zeit im Internet und eventuell bei anderen Gelegenheiten veröffentlichen.
Für Ihre Absagen bietet die Absageagentur drei unterschiedliche Formulierungen an. Oder Sie schreiben einen selbstformulierten Absagetext.

Absagen, die uns 2010 und 2011 zugeschickt worden sind

berlin_asa.pdf     helmstedt_stadt.pdf   dresden_umsonstladen.pdf   hoehenkirchen_nexus.pdf   hoehenkirchen_ansys.pdf  

Einige Absagen von der Subversivmesse in Linz, Österreich, Mai 2009

linz_hermes.pdf    linz_omv.pdf    linz_pleon.pdf    linz_wus.pdf    linz_caritas.pdf   

Absagen vom Absageservice Wien

Am 13.01.2006 hat Peter Krobath gemeinsam mit der Aktionsgruppe F13 in Wien einen Aktionstag organisiert, bei der der erste österreichische Absageservice ins Leben gerufen wurde. Die Absagen, die bei dieser Aktion geschrieben wurden, können weiter unten gelesen und herunter geladen werden.

Absagen des österreichischen Absageservices aus Wien (weitere Absagen österreichische Absagen finden sich unter Absageservice):

wien_bundeskanzleramt.pdf    wien_fleischhauer.pdf    wien_immobilien.pdf    wien_mak.pdf    wien_mcdonalds1.pdf    wien_mcdonalds2.pdf    wien_steyr-daimler.pdf       

Absagen aus dem Superhorst vom April/Mai 2005

Einige Beispiele von selbstformulierten Absagen können Sie sich hier ansehen oder downloaden. Der erste Name bezeichnet den Wohnort der Absagerin oder des Absagers, der zweite die Firma, der abgesagt wurde.
Absagen aus dem Superhorst:

Appeldoorn_Shell.pdf    Berlin_Bamah.pdf    Berlin_BfA.pdf    Berlin_Burgtheater.pdf    Berlin_Coca_Cola.pdf    Berlin_Der_Spiegel.pdf    Berlin_Dt_Instituts-Verlag.pdf    Berlin_Goethe_Institut.pdf    Berlin_Interone.pdf    Berlin_Kamps.pdf    Berlin_Kienbaum.pdf    Berlin_Kühn.pdf    Berlin_MA_Media.pdf    Berlin_Manpower.pdf    Berlin_Metrinomics.pdf    Berlin_Scholz&Friends.pdf    Gleichen_Schering.pdf    Hamburg_Die_Zeit.pdf    Hamburg_RWE.pdf    Hannover_Lidl.pdf    Kaiserslautern_Geoinformationswesen.pdf    Münster_Studienstiftung.pdf    Peiting_ABDA.pdf   

Das Gesamtpaket enthält sämtliche hier aufgeführten Absagen aus dem Superhorst: Gesamtpaket

Absagen während der Ausstellung in der Galerie Nord

berlin_kulturamt_nord.pdf    berlin_uni_mannheim_nord.pdf        berlin_uni_stgallen_nord.pdf    hamburg_hinze_nord.pdf


Eine Absage in eigener Sache an den Deutschen Gewerkschaftsbund, Landesverband Berlin-Brandenburg, der uns engagieren wollte, aber unsere Arbeit nicht bezahlen wollte. Dem mussten wir eine Absage erteilen:

eigene_dgb_060212.pdf   

Eine sehr gelungene Absage und die entsprechende Stellenanzeige, die uns zugeschickt wurden. Die Absage wurde von mehreren Leuten an die Europäische Kommission verschickt:

Absage_eu.pdf    eu_ausschreibung.pdf

Absagen des Aktionstages der Absageagentur in Leipzig 03.05.2006

leipzig_bild_060503.pdf    leipzig_bund_mittelstand_060503.pdf    leipzig_eigenundart_060503.pdf    leipzig_handelskammer_060503.pdf    leipzig_hopp_060503.pdf    leipzig_ross_060503.pdf    leipzig_spd_060503.pdf    leipzig_trevalsahotel_060503.pdf    leipzig_zav_060503.pdf   

Absagen von der Mustermesse im Theaterdiscounter, Berlin

Dietrich_Maxim Gorki.pdf    Mueller_MotorFM.pdf.pdf    Zepter_Freie_Theater.pdf.pdf   

Absagen aus der Lucky Loft Galerie, Hamburg

halle_baylandessiedlung.pdf    hamburg_guenter.pdf    hamburg_bioscience.pdf    hamburg_winter.pdf   

Absagen, die uns 2006 zugeschickt worden sind

düsseldorf_randstad.pdf    düsseldorf_hertel.pdf    hamburg_koala_061101.pdf   

Absageagentur